Breadcrumbs

Tipps für Sexpositionen & tollen Sex dank Kondomen

Unsere Tipps für guten Sex aus dem letzten Jahr helfen Euch einander näher zu kommen.

Der Beginn eines neuen Jahres ist der perfekte Zeitpunkt das Liebesleben aufzufrischen und etwas Neues auszuprobieren. Guter Sex kann dich und deine/n Partner/in näher zusammen bringen und eine stärkere emotionale Verbindung schaffen. Am Anfang kann es sein, dass man überwältigt ist und nicht weiß, wie man beginnen soll. Hier sind unsere Lieblingstipps für guten Sex.

Sag deinem Mann, dass du ihn willst

Nimm es nicht für selbstverständlich, dass Männer leichter zu erregen sind. Auch sie brauchen akustische Aufmerksamkeit. Mit einigen verspielten Aussagen kannst du es schaffen, dass er vor Aufregung überkocht.

Probiere Kondome mit Textur aus

Kondome sind nicht länger nur ein essenzielles Verhütungsmittel. Dank neuer interessanter Texturen können Kondome euer Sexleben auffrischen und euch neue Sinneseindrücke bescheren. Jeder Mensch ist da anders, weswegen es sich immer empfiehlt, gemeinsam mit dem Partner Verschiedenes auszuprobieren, um herauszufinden was euch beiden gefällt und stimuliert. Dank einer Reihe von Kondomen mit Noppen, Rippen und Geschmacksrichtungen, werdet ihr beim Ausprobieren richtig Spaß haben.

Entdeckt das Berühren von neuem

Nutzt eure Hände um den Körper eures/r Partners/in wieder zu entdecken. Beginne nicht sofort mit den Intimzonen, sondern berühre sie/ihn mit Deinen Händen überall. Beginne mit einer sinnlichen Massage an den Schultern und arbeite Dich dann den Rücken runter, massiere den Bauch. So steigert sich die Erregung immer mehr. Beobachte die Reaktion Deines/r Partners/in um zu erfahren, was sie/ihn genau erregt.

Bereichere das Vorspiel mit Sexspielzeug

Gemeinsam mit dem Partner Sexspielzeug zu nutzen, kann für euch beide eine tolle Erfahrung sein und das Vorspiel bereichern. Vibratoren sind toll, um sie mit einander zu verwenden. Verwöhnt einander mit neuen Sinneseindrücken. Eine Übersicht der gängigsten Sexspielzeuge findest Du hier.

Perfektioniere Dein mündliches Können

Indem Du die Geschwindigkeit, Tiefe und Bewegung, die Du nutzt, variierst, verleihst Du dem Ganzen mehr Würze und kannst gleichzeitig beobachten, worauf Dein/e Partner/in reagiert und was ihr/ihm gefällt. Oralverkehr ist eine intime und intensive Erfahrung für Frauen und Männer gleichermaßen. Die richtige Technik kann den/die Partner/in nicht nur befriedigen, sondern zugleich das Selbstbewusstsein steigern. Durex hat in diesen beiden Artikeln Tipps für Oralsex bei Frauen und Männern zusammengestellt.

Ruf den Namen Deines Partners

In der Hitze des Augenblicks den Namen des Partners/der Partnerin auszurufen führt dazu, dass er oder sie sich begehrt fühlt. Es kann die emotionale Verbindung stärken und zeigt, dass Dein/e Partner/in Deine volle Aufmerksamkeit hat.

Nutze den Doggy Style für einen Quickie

Statt bei Zeitdruck auf Sex zu verzichten, solltest du lieber auf Sexpositionen ausweichen, die man schnell einnehmen kann und die sehr intensiv sind. Doggy Style und die umgekehrte Reiterstellung eignen sich perfekt für einen Quickie. So könnt ihr beide ganz in der Hitze des Moments aufgehen und das maximale Vergnügen erleben.

Zieht gemeinsam ein Kondom über

Das Überstreifen des Kondoms muss beim Sex keine ungünstige Unterbrechung sein. Das Praktizieren von Safe Sex ist wichtig, weswegen die Verwendung von einem Kondom essenziell für guten Sex ist. Hab Spaß beim Streicheln und Berühren deines/r Partners/in und zieht das Kondom gemeinsam über.

Die Löffelchenstellung für ein längeres Vergnügen

Wenn sie möchte, dass ihr Mann länger durchhält, wäre die Löffelchenstellung eine Möglichkeit. ihr beide liegt dabei auf der Seite und schaut in die gleiche Richtung. Er liegt dabei hinter ihr. Bei dieser Sexposition geht es um eine entspannte, flache Penetration, die euch gemeinsam ganz langsam zum Höhepunkt bringt.

Einander mit einem Eiswürfel erkunden

Verschiedene Lebensmittel können beim Vorspiel eingesetzt werden. Eiswürfel eignen sich ganz besonders, da es für intensive und prickelnde Sinneseindrücke sorgt. Platziere einen in Deinen Mund und fahre damit vorsichtig über die Körperstellen, die du erkunden möchtest.

Ein paar Tipps auszuprobieren, kann dazu führen, dass ihr ganz neue Seiten am Sex kennen lernt, Sexpositionen, Alltägliches wie Kondome und einander neu entdeckt. Es kann dazu führen, dass ihr eine intensivere emotionale Verbindung verspürt und Eure Beziehung nur noch stärker wird. Nutze das neue Jahr um neue Dinge auszuprobieren und die Beziehung wieder aufleben zu lassen.